23. Spieltag - 09.06.2017 - 19:00 Uhr

JFV Hanse U16 - SG Südstormarn/Trittau  1:0 (0:0)

Link zu "fussball.de"

Link zum Trainer-Statement bei "HL Sports"

Aufstellung

Daniel Schernell - Felan Oei, Marcel Prahl, Magnus Breitung, Finn Schwerdtfeger - Janis Ladewig, Lukas Schmidtheisler, Fabian Lamprecht - Tim Hattermann, Lubecco Behrens, Eike Holznagel

 

Eingewechselt wurden:  Melvin Michels, Dominik Budde, Dario Genna

Von der Bank unterstützen das Team:  Felix Reuß, Danny Weiland

 

Torschütze

1:0 Fabian Lamprecht, 79'

 

 

Fazit

Schlechteste Saisonleistung, aber auch sowas darf ein junges Team mal haben, wir haken dieses Spiel nun ab und freuen uns auf das Topspiel gegen Eichede nächsten Mittwoch.

Spielbericht

1:0 Heimsieg gegen die SG Trittau/Südstormarn

Wir wussten von Beginn an, dass wir heute ein sehr schwieriges Spiel gegen einen aufopferungsvoll kämpfenden Gegner vor uns haben und genau so kam es auch. Wir spielten starke erste 15 Minuten und hätten bereits mit 2:0 durch zwei glasklare Torchancen führen müssen, doch wir vergaben diese Chancen leider und machten den Gegner damit stark. In der Folgezeit fanden wir kaum noch ins Spiel und Trittau wurde immer stärker und gefährlicher. Auch nach dem Seitenwechsel änderte sich die Lage nicht und wir spielten heute teilweise viel zu unkonzentriert und fahrig, gerade im Spiel nach vorne. Nach dem Trittau dann einen berechtigten Foulelfmeter über den Zaun hämmerte, hoffte das Trainerteam das nun ein Ruck durch die Mannschaft geht. Einen Ruck gab es jedoch nicht wirklich, aber wir steigerten unsere äüßerst schwache Leistung wenigstens um 10%. Nach einem Freistoß von C-Jugend-Leihgabe Dario stand Fabi 5 Minuten vor dem Ende jedoch goldrichtig und schoß uns mit 1:0 in Führung. Diese Führung konnten wir dann über die Zeit bringen und erlaubten uns sogar noch den Luxus einen Elfmeter zu verschießen. Alles in allem zählen heute nur die 3 Punkte.